Conzettbrug

Mit dem Entwurf dieser Brücke über die Coupure erschloss der Schweizer Ingenieur Jürg Conzett 2002 die Brügger Vesten. Zwei Stahlrohre stützen sich auf vier massive Mauern, und die Brückendecke ist mittels Kabeln an diesen Rohren befestigt.Wenn die Rohre sich um ihre Achse drehen, bewegt sich die Brückendecke nach oben. Genial in ihrer Einfachheit und perfekt in die Umgebung eingefügt.