Begijnhof

Der „Fürstliche Beginenhof Ten Wijngaarde“ mit weiß getünchten Fassaden, einem verträumten Klostergarten und dem Beginenhofmuseum wurde 1245 gegründet. Heute gehört er zum Weltkulturerbe und wird von Benediktinerinnen bewohnt.